Formmailer CWAK.COM
Hauptseite
Kontozugang
Einführung
Vorbereitung
Kosten
Paßwort
FAQ
Forum
Banner
In Planung
Admin-Menü

Vorbereitung eines Formulars

Damit ein Formular problemlos mit dem Formmailer verwendet werden kann, müssen Sie die unten aufgeführten Punkte beachten. Ab sofort können Sie auch Dateien über den Formmailer verschicken.

  • Der Formularinhalt muß an die URL http://send.formmailer.com/ geschickt werden. Die erste Zeile Ihres Formulars muß deshalb lauten:
    <form action="http://send.formmailer.com/" method="POST">
  • Falls Sie Mehrfachauswahl-Felder oder mehrere Ankreuzfelder mit gleichem Namen in Ihrem Formular benutzen, müssen dem Namen des Feldes eckige Klammern nachgestellt werden:
    <select name="test[]" multiple>
  • Nach der Anmeldung erhalten Sie den Text eines HIDDEN Feldes, das dem Formular hinzugefügt werden muß. Es hat die Form:
    <input type="HIDDEN" name="formmailer" value="###">
  • Folgende Felder, die in der vorherigen Version des Formmailers und dem Mailservice notwendig waren, werden nicht mehr benötigt:
    • _URL
    • action
    • nickname
    • from
    • subject
    • text
    • options
    • need
    • order
    • log
    • nosend
    Die Funktionalität, die mit diesen Feldern erreicht wurde, kann jetzt manuell eingestellt werden oder wird nicht mehr/noch nicht wieder unterstützt.
  • Außer dem nach der Anmeldung hinzugefügten HIDDEN Feld darf kein anderes Feld den Namen "formmailer" erhalten.
  Zum Seitenanfang
 

Dateiversand mit dem Formmailer

Sie können in Ihrem Formular ab sofort auch FILE-Felder benutzen, mit denen Besucher Ihres Formulars Dateien hochladen können, die an die an Sie gerichtete Email angehängt werden. Folgende Punkte müssen hierbei unbedingt beachtet werden:
  • Ändern Sie den ENCTYPE Ihres Formulars auf multipart/form-data; d.h. die erste Zeile Ihres Formulars muß lauten:
    <form action="http://send.formmailer.com/" method="POST"
    enctype="multipart/form-data">
  • Der Feldname eines FILE-Feldes muß unbedingt mit file_ beginnen. Beispiel:
    <input type="file" name="file_attach">
  • Sie können mehrere FILE-Felder verwenden, jedes muß aber einen anderen Namen bekommen. Es ist nicht wie bei normalen Feldern möglich, durch Anhängen von eckigen Klammern [] den gleichen Namen mehrmals zu verwenden.
  • Alle FILE-Felder müssen unter dem Menüpunkt "Formularfelder" auf der Formularkonfigurationsseite definiert werden; als Typ muß "Datei" ausgewählt sein. Dort nicht definierte FILE-Felder werden ignoriert. Es ist aber nicht notwendig, eine eigene Fehlerseite einzurichten oder das Feld als "Benötigt" zu definieren.
  • Die maximale Dateigröße beträgt 2 MB.
Zum Seitenanfang